Erstmalig mehr als 200.000 Covid-19-Fälle in Deutschland

Laut den Daten des Robert Koch Instituts wurden erstmalig über 200.000 Covid-19-Fälle in Deutschland gezählt. Dies ist die Gesamtanzahl der Covid-19-Fälle seit Beginn der Corona-Pandemie in Deutschland. Der größte Teil der Covid-19-Infizierten ist bereits wieder genesen, allerdings sind auch über 9000 Menschen an Covid-19 gestorben. Ausgehend von den aktuellen Zahlen, liegt die Gesamtsterblichkeit in Deutschland bei 4,53%, bei aktuell 200.260 Covid-19-Fällen und 9078 Covid-19-Todesfällen. Die zehn am stärksten betroffenen Gebiete in Deutschland, seit Beginn der Pandemie, sind:

  1. Kreisfreie Stadt München mit 7.430 Covid-19-Fälle
  2. Kreisfreie Stadt Hamburg mit 5.233 Covid-19-Fälle
  3. Landkreis Region Hannover mit 2.835 Covid-19-Fälle
  4. Kreisfreie Stadt Köln mit 2.714 Covid-19-Fälle
  5. Kreis Gütersloh mit 2.575 Covid-19-Fälle
  6. Landkreis Rosenheim mit 2.310 Covid-19-Fälle
  7. Städteregion Kreis Aachen mit 2.025 Covid-19-Fälle
  8. Kreisfreie Stadt Düsseldorf mit 1.978 Covid-19-Fälle
  9. Kreis Heinsberg mit 1.961 Covid-19-Fälle
  10. Landkreis Esslingen mit 1.891 Covid-19-Fälle

Quelle: https://experience.arcgis.com/experience/478220a4c454480e823b17327b2bf1d4 Robert Koch Covid-19-Dashboard, abgerufen am 16.07.2020

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.